Advertorial

Eine neue Lederpflege namens “LeatherKing” erobert aktuell das gesamte Internet. Der LeatherKing ist die natürliche Lederpflege mit anti-aging Effekt. Das Leder wird sanft mit der Kraft von Enzymen gereinigt und dank der natürlichen Kombination aus Lanolin, Kokosfett und ausgesuchten Pflanzenölen und Fetten gepflegt. Es erhält seinen Glanz zurück und wird widerstandsfähiger. Ob Couch, Autositze oder Lederschuhe: Der neue LeatherKing soll ab sofort jedes Leder wieder aussehen lassen wie NEU!

LeatherKing – Test eines Lesers:

Natürlich wollten wir wissen, ob die tollen Eigenschaften, die in dem Werbevideo gezeigt werden, auch wirklich der Wahrheit entsprechen. Daher haben wir unseren treuen Leser Anton eine Dose LeatherKing Lederpflege zukommen lassen und ihm um einen ausführlichen Test gebeten:

Anton, 46 Jahre alt, treuer Leser:

Mein LeatherKing Test:
Als ich erfahren habe, dass ich den LeatherKing ausprobieren darf, habe ich mir schon vorher überlegt, an welchen Sachen ich ihn testen möchte. Ich werde ihn an meiner Lieblingstasche (braun), den Anzugschuhen (schwarz) meines Mannes und unserem alten Ohrensessel (rötlich) verwenden. Alle Sachen sind aus Leder

In meinem Päckchen enthalten sind:

Ich beginne damit, wie in der Anleitung steht, die Tasche, Schuhe und den Sessel vorzureinigen. Dann nehme ich den mitgelieferten Schwamm zu Hilfe und trage eine gleichmäßige Schicht des LeatherKings zunächst auf meine Tasche auf. Sofort beim Auftragen sieht man schön, wie das Leder gepflegter aussieht. Das Leder wirkt nicht mehr so trocken und porös. An verfärbten Stellen, an denen die Tasche immer auf dem Boden abgestellt wurde, sehen wunderbar sauber aus.

Nun widme ich mich den Schuhen meines Mannes. Diese werden viel beansprucht, und haben unschöne Stellen dort wo sich die Schuhe beim Laufen einknicken. Diese Stellen behandle ich als erstes. Die etwas mitgenommene Farbe ist nach der Anwendung wieder satt-schwarz. Auch die etwas abgelaufenen Spitzen der Schuhe sind wieder tief schwarz.

Jetzt bin ich wirklich auf unseren Sessel gespannt. Vor allem an den Armlehnen hat der Sessel wirklich gelitten. Durch die Sonne und einfach den Gebrauch. Nach dem Auftragen sind die verfärbten Risse verschwunden und das Leder ist wunderbar geschmeidig. Ich bin wirklich begeistert, wie gut der LeatherKing hier Arbeit leistet.

Wie nach Gebrauchsanweisung lasse ich nun den LeatherKing komplett trocknen. Auch danach ist das behandelte Leder wunderbar weich, sieht unglaublich gepflegt und neuwertig aus. Ich bin wirklich beeindruckt, vor allem weil mein geliebter Sessel wieder so sauber ist.

LeatherKing ist wirklich ergiebig und eignet sich für jede Farbe. Vielen Dank, dass ich den LeatherKing testen durfte“

UPDATE: Aktuell ist der Leatherking als unglaubliches Sonderangebot mit einer Ersparnis von 37% erhältlich!

1x Leatherking
Jetzt statt 39,90€ nur 24,95€

Alle Eigenschaften im Überblick:

Nicht nur die Anwender aus den Foren, sondern auch unser Tester Anton sind von dem neuen LeatherKing überzeugt. Daher haben wir uns für Dich einmal die Mühe gemacht, alle wichtigen Eigenschaften nochmals ausführlich aufzulisten:

TIEFENREINIGUNG
Dank der Kraft der Enzyme “frisst” der LeatherKing Schmutzpartikel auf und Verunreinigungen werden schnell sowie zuverlässig entfernt.
SCHUTZ & PFLEGE
Die Kombination aus hochwertigen Pflanzenölen und Fetten, schützt und pflegt sowohl Echt- also auch Kunstleder langanhaltend
VERHINDERT LEDERBRUCH
Durch die Tiefenpflege wird das Risiko von Lederbruch deutlich verringert. Das Leder bleibt weich und flexibel.
REPARIERT
Das Leder erhält seine Flexibilität zurück und wird resistent gegen Schmutz. Kleine Kratzer verschwinden.
FÜR JEDES LEDER GEEIGNET
Der LeatherKing eignet sich sowohl für Echt- als auch Kunstleder

Das sagen Kunden

Nicht nur bei Facebook und Co. sind die Anwender von dem neuen LeatherKing begeistert, sondern auch in zahlreichen Foren wird über den Effekt, den die Lederpflege zu bieten hat, berichtet:

Wie funktioniert die Anwendung?

Die Anwendung der Lederpflege ist ein echtes Kinderspiel und bedarf keiner Vorkenntnisse. Innerhalb von 3 einfachen Schritten ist das Leder wieder gepflegt:

  1. REINIGEN
    Entferne erst den groben Schmutz. Reinige das Leder / Kunstleder mit einer weichen Bürste oder einem leicht feuchten Tuch.
  2. AUFTRAGEN
    Teste zuerst den LeatherKing an einer unauffälligen Stelle. Nutze den mitgelieferten Schwamm, um den LeatherKing gleichmäßig in das Material einzuarbeiten.
  3. TROCKNEN
    Nun musst Du nur noch warten bis die Oberfläche vollständig getrocknet ist und fertig!

Eine detailierte Anleitung findest Du hier: Anleitung

Wo kann man den LeatherKing kaufen?

Das ist ganz einfach – Hier und zwar HIER. Aktuell ist der LeatherKing sogar als Einführungsangebot mit einer satten Ersparnis erhältlich, klicke einfach dazu auf die untenstehende Graphik:

Hinweis: Unsere Redaktion kann leider nicht beeinflussen, wie lang dieses Angebot noch verfügbar sein wird.